Ein paar Worte zu dieser Homepage

  
Gleich vorweg:Wir halten auch nicht viel davon, daß das Netz mit sinnlosen "Steckbriefen" irgendwelcher Leute zugemüllt wird. Deswegen ist unser Anspruch möglichst viel zu bieten und wenig zu verlangen, ein bisschen Zeit maximal.

Rein technisch beleuchtet: Die Site wurde fast komplett handgebacken.
Vielen Dank an die Programmierer von:
MS-Dos-Editor (ich glaube das einzige Microsoft-Programm das wirklich rult)
Windows-Notepad (rult nicht wirklich...)
Ultra-Edit 32 6.00a
VIM
MidnightCommander
Apache HTTPd
Mozilla Firefox

PHP-Scripts wurden erstellt und getestet auf LinuxKernel 2.4 mit Apache 1.3.20
Die Case-Sensitive-Filesystem-"Scheisse, schon wieder der Anfangsbuchstabe gross"-Tests wurden betrieben mit in.ftpd

Diese Site entstand in ascii !

Browsertechnisch beleuchtet: Benutzen Sie Mozilla Firefox. Ein kleiner, schneller Browser der technisch gleichwertig bzw. besser und sicherer arbeitet als die Schrottbrause von Microsoft.

Sämtliche JavaScripts sollten auf allen Browsern funktionieren die das DOM (Document Object Model) ordnungsgemäß unterstützen.

HTML 4.0 wurde ohne Abfrage auf die Client-Browserversion benutzt. Netscape 4.x wird demnach einiges nicht interpretieren, so z.B. den 'senden'-button einiger Formulare oder das Laberbrett. Netscape 6 ist allerdings in der Lage HTML 4.0 zu interpretieren. Der Channel 666 rät nochmals mit Nachdruck von der Benutzung des Netscape Navigator 4.x zum Betrachten der Channel 666 Homepage ab.

Einige Style-Sheet Attribute werden von Netscape 6 falsch oder gar nicht interpretiert (ganz zu schweigen von Netscape 4). Formulare könnten unter Umständen aus dem Ruder laufen da Netscape nicht weiss dass kleinere Schriftarten auch tatsächlich kleiner sind :( ...

Diese Site ist leider nicht wirklich gut textmode-kompatibel.
Konqueror scheint keine grösseren Probleme zu haben.
Netscape 4x unter Linux wird auf keinen Fall empfohlen!

Die Site ist fast ausschliesslich auf eine Mindestauflösung von 800×600 Pixeln ausgelegt. Die Ausnahme ist der Visuals-Processor, der durch einige größere Bilder auf 1024×768 ausgelegt ist.

Sonstige Beleuchtung: Es gab (und gibt) einen Rip-Off der Channel 666 Homepage. D.H. jemand hat sich das schöne Schmimmelgrüne Design, das Logo und den Namen geklaut und eine eigene Site gebastelt, natürlich nicht annähernd so hübsch, aber dreist ist das schon. Deshalb :
Diese Site, inhaltlich und gestalterisch ist (C)opyrighted Channel 666 inc. 1999-2002.

Das Copy kann geleftet werden wenn wir nett gefragt werden, sonst nicht.

Sonstige Danksagungen und Credits: Octapolis fürs Mitarbeiten, DiS für seine Bilder (werden hoffentlich mal mehr), Henriette für Ihre Bilder (auch), Alle Biertester für das Biertesten, Microsoft für die hübsche, gutlaufende Verdana-Font(wuahaha), Commodore für die wirklich hübschen Fonts, Netscape für Netscape und meine Kopfschmerzen, AMD für meinen schnellen XP, Compaq für das wirklich gute Keyboard, Fraunhofer IIS bzw. die Coder von LameEnc für die Musik, die Coder von PHP und alle die ich vergessen habe.

So, das ist eigentlich alles was es dazu zu sagen gibt
Für irgendwelche Fragen stehe ich gern zur Verfügung :
contact


Zur ÜbersichtSeite hochscrollen